MOOCs and beyond: Und wie war Euer MOOC?

Ich führe gerade einige Interviews, genau genommen 10 Stück (wenn sich denn alle zurückmelden). Im Auftrag des Stifterverbands befrage ich die Preisträger des MOOC-Production-Fellowship-Wettbewerbs darüber, welche Erfahrungen Sie denn gemacht haben und was von den MOOCs heute noch übrig ist. Die Älteren werden sich erinnern:

  • Ausschreibung 2013,
  • 10 geförderte MOOCs auf iversity,
  • jeweils mit 25.000€ gefördert,
  • über 260 Einreichungen.

Ein solches Vorgehen ist schon fast ungewöhnlich für eine Projektförderung: die Ergebnisse landen nicht in der Schublade, sondern werden jetzt (also 2 Jahre später) erneut hinterfragt.

TL;DR

Am 08.09.2015 findet der MOOC-Konferenztag von oncampus und dem Stifterverbands in Berlin statt. Ich befrage dazu die Teilnehmer am MOOC-Production-Fellowship-Wettbewerb.

Es gab keine Verlierer, sondern weitere gute Konzepte ohne Förderung

Ich versuche diese Woche auch ein Umfrageformular für diejenigen zu finalisieren, die die Förderung nicht bekommen haben. Bei diesen über 250 Konzepten waren viele tolle Ideen dabei, es konnten aber nicht alle finanziell unterstützt werden. Das Formular muss dann über den Stifterverband versendet werden und dann hoffe ich, dass trotz Urlaubszeit noch viele auf den Fragebogen antworten.

Schon bei den ersten Einreichungen zu unserem MOTY16-Wettbewerb ist mir klar: wir können auch nur einen MOOC fördern und es wird weitaus mehr tolle Konzepte geben. Die Deadline ist ja noch ein wenig hin (16.08.2015).

MOOC Of The Year 2016
MOOC Of The Year 2016

Wo findet man die Ergebnisse? Dann wieder in einer Schublade?

Quatsch, ich drucke die doch nicht auf Papier 🙂

Der Stifterverband hat die Woche vom 04.–11.09.2015 unter das Thema Digitalisierung “The Digital Turn” gestellt. In diesem Rahmen findet unter anderem auch das EduCamp + MOOCCamp + OERCamp mit dem Finale im Wettbewerb MOOC of the Year 2016 (MOTY16) statt.

Logos der Veranstalter

Am 08.09.2015 veranstalten wir von oncampus zusammen mit dem Stifterverband den Thementag “MOOCs and Beyond: MOOCS in Deutschland – Eindrücke und Ereignisse eines Experiments”. Und genau hier werde ich die Ergebnisse der Befragung erstmals vorstellen. Außerdem werden dort Strategien von Institutionen und die Perspektiven unterschiedlicher Stakeholder wie Bildungsinstitutionen, Plattformbetreibern und Politik diskutiert.

Der Platz ist begrenzt (ich glaube 120, würde aber nicht drauf wetten), noch gibt es aber freie Plätze.

Weitere Publikationsmöglichkeiten habe ich mit dem Stifterverband schon andiskutiert und es wird sie geben, aber erst einmal brauche ich ja die Daten aus der Befragung.

Beitragsbild: Microphone by Evan Forester (CC BY 2.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.