Die MoodleMaharaMOOT 2015 war ein Heimspiel im neuen Heim: noch mitten im Umzug war der Abstract geschrieben und eingereicht.

Der Workshop ist für 1.5h angelegt und es klappt ganz gut, wenn man die Teilnehmenden sich paarweise zusammenfinden lässt, damit sie sich über ihre “Badge-Projekte” austauschen können (mein Workshop war Freitag nachmittag, ich hatte also mit einer Teilnehmerzahl ab 3 Personen gerechnet, es waren dann etwa 15).

Hier klicken, um den Inhalt von SlideShare anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von SlideShare.

Referenz: Lorenz, Anja (2015): Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!? In: Workshop auf der MoodleMaharaMOOT, Fachhochschule Lübeck, 2015. (Slides bei Slideshare und GDrive)