Flipped Conference Track: Mehr als ein videokonservierter Vortrag?

Bei der Europäischen MOOC-Konferenz (EMOOCs 2016) soll es einen Flipped Conference Track geben: Die Beiträge sollen ein 5minütiges Video einreichen, das in einem Pre-Conference MOOC ab dem 12. Januar 2016 den Vortrag vor Ort vorbereitet und die Diskussion bereits anstoßen soll. TL;DR Der Flipped-Confence-Modus für Konferenzen scheint eine interessante Spielwiese zu sein, um die Darstellung von […]

Weiterlesen von "Flipped Conference Track: Mehr als ein videokonservierter Vortrag?"

[Blogstöckchen] Die Antworten #EdchatDE

Für unseren #EdchatDE am 25.08.2015 haben wir ein Blogstöckchen ausgeworfen. Das Stöckchen ist in nicht einmal einer Woche einige Wege weit geflogen und trotz der Urlaubszeit haben uns einige Antworten erreicht (und sogar Entschuldigungen dafür, dass es gerade nicht passt). Als kleine Rechnerei: damit der zuletzt benannte Blogger ein 10cm-Stück vom Blogstöckchen erhalten hat (in meinem […]

Weiterlesen von "[Blogstöckchen] Die Antworten #EdchatDE"

[Blogstöckchen] Mit und ohne Geld: was waren Deine letzten drei Bildungsressourcen?

Dieses Blogstöckchen werfen Andreas Wittke und ich im Rahmen des 93. #EdchatDE zum Thema “Ist Geiz geil? – Kostenloskultur in der Bildung”. Die Aufgabe Beantworte die folgenden 5 Fragen: Was waren die letzten 3 Bildungsressourcen (Materialien, Bücher, Kurse, Workshops, Konferenzen, Devices/Hardware…), die Du kostenlos bekommen und verwendet hast? Und was waren die letzten 3 Bildungsressources, […]

Weiterlesen von "[Blogstöckchen] Mit und ohne Geld: was waren Deine letzten drei Bildungsressourcen?"

Der 93. #EdchatDE: Ist Geiz geil? – Kostenloskultur in der Bildung

MOOCs, OER und andere kostenlosen Bildungsangebote stehen einem teils etablierten, teils aber auch hart umkämpften (Weiter-)Bildungsmarkt gegenüber. Dabei gilt aber nicht generell “Bildung muss frei sein und darf nichts kosten” – denn sie kostet etwas. Diejenigen, die als Bildungsdienstleister kostenpflichtige Angebote schaffen, aber auch diejenigen, die MOOCs und OER produzieren und kostenlos bereitstellen, müssen ihre Miete […]

Weiterlesen von "Der 93. #EdchatDE: Ist Geiz geil? – Kostenloskultur in der Bildung"

[Montagsbildung] #EdchatDE

Heute habe ich in der Montagsbildung* den #EdchatDE vorgestellt. Anlass ist der 93. #EdchatDE nächste Woche, den Andreas Wittke und ich zum Thema „Ist Geiz geil? – Kostenloskultur in der Bildung“ moderieren werden (mehr dazu kommt noch im Laufe dieser Woche). Und da sollten natürlich auch unsere Kolleginnen und Kollegen hier intern wissen, was das ist (immerhin sehen wir […]

Weiterlesen von "[Montagsbildung] #EdchatDE"

Konferenz-Hopping im September #gmw15 #delfi15 #ecgmw15 #ecber15 #moty16 #digitalTurn

Nun, da die Notifications eingetrudelt sind und wir an den letzten Camera-Ready Versions der Paper basteln (Preview der Themen gibt es in der Publikationsliste, soweit mir die Daten bekannt sind), wird doch schnell klar: der September wird ein konferenzreicher Monat, zumindest in den ersten Tagen. Wir werden dabei längs durch Deutschland ziehen und meist über MOOCs und mooin, […]

Weiterlesen von "Konferenz-Hopping im September #gmw15 #delfi15 #ecgmw15 #ecber15 #moty16 #digitalTurn"

#EduSpam: Heiligt der Bildungszweck die Tweets?

Ab 01.04.2015 wechsle ich innerhalb des oncampus Teams von den “InsDes” (Instructional Designer/neuerdings unter dem Namen Mediendidaktiker, bei denen ich das “Handwerk” und die Abläufe in der Lübecker Schmiede für Online-Bildung lernen durfte) zu “SDA” (System Development & Administration), da hier die MOOC-Projekte auf unserer Plattform mooin angesiedelt sind. Dass ich da bisher noch nicht offiziell dabei war, […]

Weiterlesen von "#EduSpam: Heiligt der Bildungszweck die Tweets?"

Give them tools, their mind will follow! oder Warum ich bei OER an den Remix glaube

Mein Kollege Andreas Wittke hat einen sehr guten und daher zurecht gelobten Blogartikel zur OER-Strategie der Fachhochschule Lübeck geschrieben. Den kann man sich ruhig mal durchlesen (wenigstens bis zur Zusammenfassung), widersprechen muss ich ihm aber bei folgender Aussage: “[…] Das Märchen vom Remix Ich sage es einfach mal ganz simpel: Es gibt keine Remix-Kultur. Alle […]

Weiterlesen von "Give them tools, their mind will follow! oder Warum ich bei OER an den Remix glaube"