#EduSpam: Heiligt der Bildungszweck die Tweets?

Ab 01.04.2015 wechsle ich innerhalb des oncampus Teams von den “InsDes” (Instructional Designer/neuerdings unter dem Namen Mediendidaktiker, bei denen ich das “Handwerk” und die Abläufe in der Lübecker Schmiede für Online-Bildung lernen durfte) zu “SDA” (System Development & Administration), da hier die MOOC-Projekte auf unserer Plattform mooin angesiedelt sind. Dass ich da bisher noch nicht offiziell dabei war, […]

Weiterlesen von "#EduSpam: Heiligt der Bildungszweck die Tweets?"

Zum Paternoster Fahren nach Hamburg: Rückblick zum Science 2.0 BarCamp #s20bar

Heute, am 24.03.2015, war das Science 2.0 BarCamp in Hamburg. Während sich viele der anderen Teilnehmer auf die dazugehörige Tagung vorbereiten, die morgen startet, blogge ich schnell, was ich noch im Kopf habe und ehe ich mich wieder an andere Deadlines erinnere. tl;dr There is no “Open” in “Science 2.0”. Und trotzdem drehten sich recht viele […]

Weiterlesen von "Zum Paternoster Fahren nach Hamburg: Rückblick zum Science 2.0 BarCamp #s20bar"

[Workshop] Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!? #mootDE15

Die MoodleMaharaMOOT 2015 war ein Heimspiel im neuen Heim: noch mitten im Umzug war der Abstract geschrieben und eingereicht. Der Workshop ist für 1.5h angelegt und es klappt ganz gut, wenn man die Teilnehmenden sich paarweise zusammenfinden lässt, damit sie sich über ihre “Badge-Projekte” austauschen können (mein Workshop war Freitag nachmittag, ich hatte also mit einer […]

Weiterlesen von "[Workshop] Sexy DIY-Badges: Mehr als Zertifikate!? #mootDE15"

Give them tools, their mind will follow! oder Warum ich bei OER an den Remix glaube

Mein Kollege Andreas Wittke hat einen sehr guten und daher zurecht gelobten Blogartikel zur OER-Strategie der Fachhochschule Lübeck geschrieben. Den kann man sich ruhig mal durchlesen (wenigstens bis zur Zusammenfassung), widersprechen muss ich ihm aber bei folgender Aussage: “[…] Das Märchen vom Remix Ich sage es einfach mal ganz simpel: Es gibt keine Remix-Kultur. Alle […]

Weiterlesen von "Give them tools, their mind will follow! oder Warum ich bei OER an den Remix glaube"

Horizon Report 2015 Higher Education Edition

Damit wir bei oncampus gleich auf den neuesten Stand sind, welche neuen Technologien im E-Learning gerade en vogue sind, habe ich in unserer InsDes-Runde (kurz für Instructional Design) den aktuellen Horizon Report 2015 Higher Education Edition vorgestellt und mich in diesem Zuge auch noch einmal genauer mit Trendforschung befasst. Da die Folien urheberrechtlich brav sauber gearbeitet sind, […]

Weiterlesen von "Horizon Report 2015 Higher Education Edition"

Go home, Copyright, you are drunk!

Die Idee zu diesem Blogbeitrag ist schon ein paar Wochen alt, aber das Problem ist noch immer das gleiche: Das Internet und das aktuelle Urheberrecht haben irgendwie ein Problem miteinander. tl; dr Jan Böhmermann hat ein Bild getwittert und wurde dafür abgemahnt. Soweit, so gewöhnlich im Alltag der Urheberrechtsverletzungen. Aber was sagt das über die […]

Weiterlesen von "Go home, Copyright, you are drunk!"

Powerpoint-Karaoke @KOOK15

Nun bin ich schon fast 3 Monate an der FH Lübeck (wenn man sich das mal überlegt, das ist schon ein viertel Jahr!) und weil ein Jahreswechsel dazwischen lag durfte ich bereits in dieser meiner Startzeit ein Jahres-Kick-Off miterleben – und mitgestalten. tl;dr Scrollt einfach nach unten, da findet Ihr die Folien zum Powerpoint-Karaoke (ganz unten als […]

Weiterlesen von "Powerpoint-Karaoke @KOOK15"

Bye Chemnitz, auf nach “MOOCopoly” Lübeck!

In den letzten Wochen war es ganz schön spannend bei mir, nun habe ich die Zusage (ich hoffe mal, dass alle Gleichstellungspersonalratsirgendwasgremien entsprechend zustimmen, laut Aussage der Personalabteilung ist das in der Regel eine Formsache): Ich starte im November an der Fachhochschule Lübeck! Ich werde von Knusperflocken auf Marzipan umschulen (alles gut: Amazon liefert), lernen, “viertel vor” […]

Weiterlesen von "Bye Chemnitz, auf nach “MOOCopoly” Lübeck!"

Muss man für erfolgreiche Lehre “der/die Auserwählte” sein?

Was man halt Samstag nachts so macht: ich bin auf ein Video gestoßen, in dem die Weihnachtsvorlesung meines ehemaligen Matheprofs Bernhard Ganter von einem (ehemaligen/immernoch?) Studenten vertont wurde. Die Folien stehen im Netz, ich frage lieber nicht, ob der Nutzer die Genehmigung dazu hatte. tl;dr Die Hattie-Studie bestätigt: es kommt auf den Lehrer an. Aber was […]

Weiterlesen von "Muss man für erfolgreiche Lehre “der/die Auserwählte” sein?"

[Workshop] Offen für alle! OER und MOOCs als Weiterbildungstrends #q2p

Als Abschluss meiner “Conference Summer Tour 2014 – 3 Konferenzen in 7 Tagen” (#oerde14, #delfi2014 und #q2p) schaue ich noch im benachbarten Dresden vorbei. Offenheit und Hochschulen passt zwar ideell gut zusammen, in der Realität aber nur selten… AUßERDEM moderiere ich dort das Micro-Barcamp Aktuell kann kaum bezweifelt werden, dass MOOCs (Massive Open Online Courses) […]

Weiterlesen von "[Workshop] Offen für alle! OER und MOOCs als Weiterbildungstrends #q2p"